Achtung: geänderte Ordinationszeiten aufgrund der aktuellen Situation:

MO + DI + DO  9 - 12

MO + DO         16.30 - 18.30

FR                     9.30 - 12

Aktuelles

Ordinationszeiten:

Mo, Do   7.30 - 12.00 Uhr & 16.30 - 18.30 Uhr
Di           7.30 - 12.00 
Fr           9.30 - 12.00

Blutabnahmen: Di + Do ab 9.00 bzw. nach

                          Vereinbarung

alle Kassen

Tel: 02732-76142 | Fax: 02732-76142 Dw 40
Weinzierl 70c/306 | 3500 Krems an der Donau
Mail: ordination1@gmx.at

Aufgrund vermehrter Telefonkontakten kann es daher zu längeren Wartezeiten am Telefon kommen. Sie können uns auch per email (ordination1@gmx.at) oder Whatsapp (0681 84 585 196) kontaktieren.

Whatsapp bzw. email werden innerhalb von 2 Werktagen beantwortet.

Die Ordination darf nur mit einer Maske betreten werden ! 

Rezepte können auch telefonisch, per Fax, email (ordination1@gmx.at) oder Whatsapp (0681 84 585 196)  angefordert werden. Bitte geben sie dazu ihren Namen, ihre Telefonnummer die genaue Bezeichnung und die Stärke des Medikaments an.

Die Rezepte werden danach elektronisch gespeichert und können in jeder Apotheke abgeholt werden, ohne dass sie in die Ordination kommen müssen. Dies funktioniert nicht wenn sie von ELGA abgemeldet sind. Für diesen Fall können wir die Rezepte auch per Fax an ihre Apotheke senden, oder sie können zu den Ordinationszeiten abgeholt werden.

Krankmeldungen können auch telefonisch durchgeführt werden. Falls sie uns aufgrund überlasteter Telefonsysteme nicht erreichen, können sie auch eine Whatsapp an 0681 84 585 196 oder email an ordination1@gmx.at schreiben. Wir werden uns sobald als möglich mit ihnen in Verbindung setzen.

Gesundmeldungen können sie nach Möglichkeit  auch selbst durchführen unter:

https://www.gesundheitskasse.at/gesundmeldung/?portal=oegknportal&contentid=10007.825992

Dr. Karner Martin

Für normale Ordinationsbesuche sind keine Terminvereinbarungen nötig.

Blutabnahmen sind an Dienstagen und Donnerstagen möglich, dafür ist eine Terminvereinbarung nötig !

Aufgrund des derzeit erhöhten Patientenaufkommens ist es uns nicht immer möglich sofort ans Telefon zu gehen.